Versammlung 2014

Bericht zur Mitgliederversammlung des Bodybuilding eV Walldorf am 15.03.2014 im Gasthaus „Zur Pfalz“ in Walldorf

 

Zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung waren 62 Mitglieder des Vereins anwesend. Der Vorsitzende Harald Schlund eröffnete die Sitzung kurz nach 18 Uhr. Während seiner Begrüßung gedachte er der verstorbenen Mitglieder des Berichtszeitraums seit der letzten Mitgliederversammlung. Dies waren Rolf Gebhard und David Fellhauer.

Anschließend stellte der Versammlungsleiter Ralf Henkelmann die Beschlussfähigkeit der Versammlung fest.  Die Genehmigung der Tagesordnung sowie ihrer Änderungen und die Genehmigung des Protokolls der letzten Sitzung wurden einstimmig angenommen. Sodann folgte der Bericht des ersten Vorsitzenden über das vergangene Geschäftsjahr.

Als nächstes stand auf der Tagesordnung eine umfangreiche Satzungsänderung des Vereins. Einstimmung wurden beschlossen:

- Die Möglichkeit der Ernennung von Ehrenmitgliedern

- Die Verringerung des Vorstandes von sieben auf sechs Mitglieder

- Die Erweiterung des Amtszeit des Vorstandes von bisher zwei auf nun vier Jahre

Es folgten der Kassenbericht und Prüfbericht. Vorgetragen vom Kassenprüfer Thomas Gleich. Er lobte die gewohnt akkurate und einwandfreie Kassenführung durch Bernd Ziegler.

Nach der Entlastung des Vorstandes wurden zum Zwecke der Neuwahlen ein Ausschuss aus vier Vereinsmitgliedern ernannt. Gewählt wurde sodann der alte Vorstand zum Neuen, wie gewohnt mit jeweils nahezu 100% der Stimmen.

Im weiteren Verlauf der Sitzung folgten Berichte über die Teilnahme an Meisterschaften, dem Rückblick auf die Winterfeier sowie den Umbaumaßnahmen in den Trainingsräumen.

Folgende Anträge wurden von Mitgliedern gestellt:

  • Ernennung zum Ersten Ehrenmitglied des Vereins: Werner Biermann / Antrag wurde einstimmig angenommen.

  • Athletenunterstützung / Antrag wurde einstimmig angenommen.

  • Erhöhung der Aufwandsentschädigung der Vorstandsmitglieder / Antrag wurde einstimmig angenommen.

  • Gründung eines Geräteausschusses / Antrag wurde vom Antragsteller zurückgezogen.

  • Pflicht-Arbeitseinsätze aller Mitglieder / Antrag wurde mehrheitlich abgelehnt

Im weiteren Verlauf der Sitzung folgten Informationen zu den anstehenden Terminen wie Drachenbootrennen und Grillfest.

Unter „Verschiedenes“ wurde über das neue online - Anmeldeverfahren zu Meisterschaftsteilnahmen bei der BWBF / IFBB informiert.

Es folgten die Beendigung der Sitzung und Verabschiedung durch den alten und neuen Ersten Vorsitzenden Harald Schlund.

 

 

Sponsoren

Harald Schlund Nussloch
-------------------
Fliesenlegergeschäft
Werner Biermann
------------------
Metallverarbeitung
Peter Barth
-------------------
Erich Gassert
------------------
Joachim Hess
-------------------
Marcel Wegener
-------------------
piercing - center
Corina Karrer
-------------------